OLE OHNEFURCHT


Ole Ohnefurcht

Horror an Halloween

(Band 7, ab 8 Jahren):

Süßes, sonst gibt's Saures!

Am Halloweenabend zieht Ole mit Nina und Peter los, um seinen Kürbis mit Süßigkeiten zu füllen. Es geschehen merkwürdige Dinge, hinter denen sie üble Streiche vermuten. Aber dann verschwindet die beste Freundin von Oles Schwester nahe des alten Gefängnisses. In dem verlassenen Gemäuer soll es spuken, was die Freunde nicht davon abhält, dort nach ihr zu suchen. Steckt hinter ihrem Verschwinden derjenige, der als Teufel verkleidet bereits im gesamten Ort sein Unwesen getrieben hat?


Ole Ohnefurcht

Weihnachten in Gefahr

(Band 6, ab 8 Jahren):

Wenige Tage vor Heiligabend geschehen unerklärliche Dinge. Lichterketten verschwinden aus den Vorgärten, Kinder erhalten böse Briefe und Geschenke werden aus den Häusern gestohlen. Auch Ole ist von diesen Ereignissen betroffen. Gemeinsam mit seinen beiden besten Freunden Nina und Peter begibt er sich auf eine mühevolle Spurensuche. Die Ermittlungen führen die drei auf einen abgelegenen Bauernhof, doch dieser ist vor Jahren abgerissen worden. Schaffen sie es noch rechtzeitig, das Weihnachtsfest zu retten?


Ole Ohnefurcht

Die Jagd nach dem Feuerteufel

(Band 5, ab 8 Jahren):


Ole wird von lautem Sirenengeheul geweckt. Als er aus dem Fenster schaut, scheint der Himmel in Flammen zu stehen. Der Feuerteufel verbreitet wieder Angst und Schrecken. Es brennen Heuballen auf einer Wiese, aber auch das Baumhaus von Ole übersteht die Nacht nicht unbeschadet. Mit seinen beiden besten Freunden Nina und Peter geht er auf die Jagd nach dem geheimnisvollen Brandstifter. Die drei verfolgen dabei schließlich eine heiße Spur. Können sie den Feuerteufel stoppen, bevor er noch mehr Schaden anrichtet?

 


Ole Ohnefurcht

Die Angst vor Wölfen

(Band 4, ab 8 Jahren):

 

Ole wird mit seinen zwei besten Freunden Zeuge davon, wie Tiere auf gemeine Weise gequält werden. Sie sind fest dazu entschlossen, dem üblen Treiben ein Ende zu setzen, doch Wölfe durchkreuzen diesen Plan. Die Freunde bringen sich im alten Forsthaus des Düsterwalds in Sicherheit, geraten hier aber in die Fänge eines unheimlichen Fremden. Als sie dessen dunkles Geheimnis lüften, sitzen die drei in der Falle. Wird es ihnen gemeinsam gelingen, sich aus ihrer scheinbar ausweglosen Situation zu befreien?


Ole Ohnefurcht

und der Schatz der Nordburg

(Band 3, überarbeitet und gekürzt, ab 8 Jahren):

 

Als Ole mit seinen beiden besten Freunden Nina und Peter auf die Nordburg zurückkehrt, beginnt für ihn ein weiteres spanungsreiches Abenteuer. Auf der Suche nach Antworten, die sich mit dem sagenumwobenen Fluch des Tränenhügels befassen, müssen die drei in einem weitreichenden Höhlennetz so manches schwieriges Rätsel lösen. Stoßen sie dabei womöglich sogar auf den seit langer Zeit verschollenen Schatz der Nordburg ...?


Ole Ohnefurcht

und der Fluch des Tränenhügels

(Band 2, überarbeitet und gekürzt, ab 8 Jahren):

 

Als Ole eines Morgens die Zeitung aufschlägt, steht für ihn endgültig fest, auf die Nordburg zurückkehren zu müssen. Gemeinsam mit seinen beiden besten Freunden Nina und Peter stürzt er sich in ein turbulentes Abenteuer, um für unbeschreibliche Ereignisse eine Erklärung zu finden. Doch es tun sich weitere Fragen auf, die mit dem Fluch des Tränenhügels in Verbindung stehen, bei dem Ole eine wichtige Rolle spielen soll ...


Ole Ohnefurcht

und das Geheimnis um den Bach der Tränen

(Band 1, überarbeitet und gekürzt, ab 8 Jahren):

Als Ole von der Nordburg-Sage hört, wird er sofort in ihren Bann gezogen. In einer schlaflosen Nacht entscheidet er, dem damit verbundenen Geheimnis um den Bach der Tränen auf den Grund zu gehen. Seine beiden besten Freunde Nina und Peter kann er davon überzeugen, ihn auf die Nordburg zu begleiten. Gemeinsam tauchen sie in ein gefährliches, rätselhaftes und aufregendes Abenteuer ein. Es geschehen unfassbare Dinge, die sie nie für möglich gehalten hätten …


Ole Ohnefurcht

und der Schatz der Nordburg

(Band 3, ab 8 Jahren):

 

Als Ole mit seinen beiden besten Freunden Nina und Peter auf die Nordburg zurückkehrt, beginnt für ihn ein weiteres spannungsreiches Abenteuer. Auf der Suche nach Antworten, die sich mit dem sagenumwobenen Fluch des Tränenhügels befassen, müssen die drei in einem weitreichenden Höhlennetz so manches schwieriges Rätsel lösen. Stoßen sie dabei womöglich sogar auf den seit langer Zeit verschollenen Schatz der Nordburg ...?


Ole Ohnefurcht

und der Fluch des Tränenhügels

(Band 2, ab 8 Jahren):

 

Als Ole eines Morgens die Zeitung aufschlägt, steht für ihn endgültig fest, auf die Nordburg zurückkehren zu müssen. Gemeinsam mit seinen beiden besten Freunden Nina und Peter stürzt er sich in ein turbulentes Abenteuer, um für unbeschreibliche Ereignisse eine Erklärung zu finden. Doch es tun sich weitere Fragen auf, die mit dem Fluch des Tränenhügels in Verbindung stehen, bei dem Ole eine wichtige Rolle spielen soll ...


Ole Ohnefurcht

und das Geheimnis um den Bach der Tränen

(Band 1, ab 8 Jahren):

Als Ole von der Nordburg-Sage hört, wird er sofort in ihren Bann gezogen. In einer schlaflosen Nacht entscheidet er, dem damit verbundenen Geheimnis um den Bach der Tränen auf den Grund zu gehen. Seine beiden besten Freunde Nina und Peter kann er davon überzeugen, ihn auf die Nordburg zu begleiten. Gemeinsam tauchen sie in ein gefährliches, rätselhaftes und aufregendes Abenteuer ein. Es geschehen unfassbare Dinge, die sie nie für möglich gehalten hätten …